Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Samsung Galaxy S7 und S7 edge: Always On Display bekommt neues Update

Samsung Galaxy S7 und Samsung Galaxy S7 edge Android Smartphones

Erneut gibt es für die beiden aktuellen Flaggschiffe Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge ein neues Update für das Always On Display. Und mit diesem Update werden mit der Version 1.3.14 für das Always On Display der beiden Smartphones wieder einige Bugs beseitigt.

Das Always On Display der beiden Smartphone-Modelle Samsung Galaxy S7 und Galaxy S7 edge bekommt mal wieder ein neues Update spendiert. Dies berichten nun die Jungs von SamDownloads. Mit dem Update wurden nun drei Fehler beseitigt. So war das Alawys On Display nicht mittig im Display, dies wurden nun behoben. Ferner wurde wohl die Zeit des Heimatortes beim Roaming falsch angezeigt und auch der Text „Roaming“ war bei der Roamingzeit nicht zu sehen. Gut und schön, aber wichtigere Sachen wie verpasste Nachrichten von Drittanbietern wie WhatsApp anzeigen zu lassen, ist immer noch nicht vorhanden. Seht also einfach mal nach, ob euch das Update bereits angeboten wird.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8: Erster Werbeclip ist online [Video]
  • Huawei Mate 9 Firmware-Update [MHA-L29C185B172]
  • LG G6: Offizieller Preis und Verkaufstermin bekannt gegeben
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [VIA] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXS1CQC1] [VD2] [6.0.1]
  • Pixel Launcher mit neuem Design?
  • Samsung Galaxy S6 edge Plus Android 7.0 Nougat Update in Europa verfügbar
  • Nokia 6 Teardown [Video]
  • Samsung DeX macht das Samsung Galaxy S8 zum PC
  • Pixel 3: HTC will das Smartphone bauen
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen