Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8: Drei Monate Rückgaberecht und Verkaufsstart

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Und natürlich gibt es auch heute wieder frische News zum kommenden Samsung Galaxy S8. Zur Abwechslung mal keine neuen Bilder oder Videos, sondern Informationen zu einer geplanten Geld-zurück-Garantie und den Verkaufsstart des Flaggschiffes in Südkorea.

Samsung muss von seinem neuen Flaggschiff wirklich absolut überzeugt sein. Denn wie jetzt bekannt wurde, plant der Hersteller eine extrem großzügige Geld-zurück-Garantie. Angeblich soll geplant sein, dass man das Samsung Galaxy S8 innerhalb von 90 Tagen wieder an Samsung zurückgeben kann ohne Angabe von Gründen und bekommt dann sein Geld zurück. So etwas gab es in dieser Form noch nicht. Samsung also scheint zu glauben, dass das Modell ein riesiger Erfolg werden wird. Ob aber diese drei Monate Rückgaberecht auch bei uns in Deutschland gelten werden, ist noch unbekannt. Als nächstes ist jetzt das Samsung Galaxy S8 Verkaufsdatum für Südkorea aufgetaucht. Angeblich soll das Flaggschiff dort ab dem 21. April erhältlich sein. In mehr als 4,000 Retail-Stores soll es dann im Samsung-Heimatland das Modell zu kaufen geben. Vorbesteller sollen ihr Samsung Galaxy S8 bereits schon am 18. April erhalten. Die Vorbestellungen sind vom 7. bis 17. April in Südkorea möglich. Mal sehen, wann es dann hier bei uns in Deutschland soweit sein wird.

Wenn du zum Samsung Galaxy S8 auf dem laufenden bleiben willst, hier findest du noch einmal alle Artikel zum kommenden Flaggschiff.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen