Samsung Galaxy S8: Neue Bilder und Video aufgetaucht

Und auch heute Abend gibt es wieder frisches Bildmaterial zum kommenden Samsung Galaxy S8. Jetzt sind Fotos aufgetaucht, welche das neue Flaggschiff von allen Seiten zeigt. Und auch ein neues, wenn auch extrem kurzes, Video des Samsung Galaxy S8 zeigt sich im Netz.

Auf Twitter ist ein neues, nur wenige Sekunden langes, Video des Samsung Galaxy S8 aufgetaucht. Viel ist auf dem Video nicht zu sehen, nur was passiert, wenn man das Smartphone an das Ladekabel anschließt. Man kann noch ein wenig vom Design erkennen und das war’s dann auch. Aber auch neue Bilder gibt es wieder zu sehen. Dabei scheint es sich um die Modellvariante für den amerikanischen Provider AT&T zu handeln. Zu sehen ist das kleinere Samsung Galaxy S8. Wer jetzt auf neue Design-Hinweise gehofft hatte, wird enttäuscht. Auch hier ist das bekannte Design zu sehen, es handelt sich also um das finale Modell. Es ist davon auszugehen, dass wir bis zum Tag der Vorstellung des neuen Flaggschiffes auch weiterhin regelmäßig mit Leaks zum wohl wichtigsten Smartphone 2017 versorgt werden. Am 29. März soll das Samsung Galaxy S8 dann in New York offiziell vorgestellt werden.

Wenn du zum Samsung Galaxy S8 auf dem laufenden bleiben willst, hier findest du noch einmal alle Artikel zum kommenden Flaggschiff.



***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Huawei Mate 9 in den USA ab sofort mit Amazon Alexa
  • Android 8.0 O bekommt besseren Sound spendiert
  • Samsung Galaxy S8: Pressebild des goldenen Modells aufgetaucht
  • Super Mario Run für Android ab sofort verfügbar
  • Oppo F3 Plus komplett geleakt
  • Qualcomm Snapdragon 835 in offiziellen Benchmarks aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: Schon wieder neue Bilder+Video
  • Android 8.0 O Developer Preview Walktrough [Video]
  • OnePlus 3T in „Midnight Black“ offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy Tab S3 9.7 (LTE) Firmware-Update [T825XXU1AQC1] [DBT] [7.0]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen