Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8/S8+: IP68-Zertifizierung warnt vor Feuchtigkeit im USB Typ C-Port

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Das neue Samsung Galaxy S8/S8+ hat ja bekanntlich eine IP68-Zertifizierung gegen Wasser und Staub. Doch was genau macht diese Zertifizierung? Auf jeden Fall schon mal den User warnen, falls Feuchtigkeit im Smartphone registriert werden sollte.

Christopher Nieschwietz von SamMobile ist seit einigen Tagen stolzer Besitzer eines Samsung Galaxy S8+. Und er hat in einem Selbstversuch sein Smartphone von allen Seiten unter den Wasserhahn gehalten. Und dabei scheint etwas Feuchtigkeit in den USB Typ C-Port gekommen zu sein. Denn jedenfalls hat ihn das Samsung Galaxy S8+ davor gewarnt. Er solle bitte warten, bis die Feuchtigkeit dort getrocknet ist, bevor er das Smartphone auflädt. Beim Vorgänger gab es diese Warnung wohl nicht. Dank dieser Meldung sind dann aber die User des Samsung Galaxy S8/S8+ davor geschützt, versehentlich ihr Smartphone zu laden, wenn es Feuchtigkeit im USB Typ C-Port gibt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8 offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8: Vier neue Werbespots veröffentlicht
  • Essential PH-1 Auslieferung erfolgt in den nächsten Tagen
  • Honor 9 Firmware-Update [STF-L09C432B130]
  • Huawei Mate 10 Release am 16. Oktober in München
  • Samsung Galaxy Note 8: Komplette Spezifikationen der Dual-Kamera bekannt
  • Gigaset lädt am 22. August zum weiteren Smartphone-Release
  • BlackBerry KEYone Hands-On [Video]
  • Moto G4 Plus für 159 Euro erhältlich
  • Huawei Nova 2 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  • Kommentar verfassen