Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8/S8+: Schlechte Verkaufszahlen von Samsung dementiert

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Vor ein paar Tagen gab es die Meldung, dass der wahre Grund für den früheren Release des Samsung Galaxy Note 8 darin liegen soll, dass sich die beiden neuen Flaggschiffes Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ angeblich schleppend verkaufen. Die Verkaufszahlen sollen sogar schlechter sein als beim Samsung Galaxy S7 (edge).

Nun hat sich Samsung-Mobile-Chef DJ Koh selbst zu Wort gemeldet und die Berichte der letzten Tage, wonach sich das Samsung Galaxy S8/S8+ schleppend verkaufen sollen, dementiert. Man blicke positiv in die Zukunft, an den Gerüchten über die schlechten Verkaufszahlen der Flaggschiffe sei nichts dran. nicht an die Erfolge ihrer Vorgänger anknüpfen können, sei nichts dran. Laut seiner Aussage verkaufen sich das Samsung Galaxy S8/S8+ 15 Prozent besser als die Vorgänger Samsung Galaxy S7 (edge). Man erwarte auch weiterhin sehr gute Zahlen, was den Verkauf angeht. Das ist aber das genaue Gegenteil von dem, was wir vor ein paar Tagen noch lesen konnten. Ich denke mal, die Wahrheit dürfte dann irgendwo in der Mitte liegen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Asus ZenFone 4, Max, Selfie und Selfie Pro Pressebilder geleakt
  • Samsung Galaxy A5 Firmware-Update [A500FUXXU1CQG1] [DDE] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1AQF7] [DBT] [6.0.1]
  • Arbeitet Motorola an einem selbstheilenden Displayglas?
  • Lenovo teasert IFA 2017-Highlights an [Video]
  • Samsung Galaxy A5 2017 für 309 Euro erhältlich
  • LG V30: Neues Pressebild geleakt
  • Nokia 8 offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8: Vier neue Werbespots veröffentlicht
  • Essential PH-1 Auslieferung erfolgt in den nächsten Tagen
  • Kommentar verfassen