Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Samsung Galaxy S8 und S8+ erhalten erstes Firmware-Update

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Pünktlich zum Samsung Galaxy S8 und S8+ Marktstart rollt der südkoreanische Hersteller auch das erste Firmware-Update für seine beiden neuen Flaggschiffe aus. Dieses hat u.a. den aktuellen Google Sicherheitspatch von April mit an Bord.

Am 28. April ist ja der offizielle Samsung Galaxy S8/S8+ Verkaufsstart. Doch die Vorbesteller haben bereits das Smartphone-Modell erhalten. Und pünktlich hierfür liefert nun Samsung auch das erste Firmware-Update für die Flaggschiffe aus. Das Update ist 664,21 MB groß, es empfiehlt sich also der Download im Wlan. Neben dem aktuellen Google Sicherheitspatch von April kommen natürlich noch weitere Verbesserungen auf das Samsung Galaxy S8 und S8+. Laut Changelog sollen das Stabilitätsverbesserungen und Bugfixes sein, die Leistung wird optimiert und es gibt neue Features. Vermutlich wird man nach dem Update auch nicht mehr den Bixby-Button manuell neu belegen können.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Samsung Galaxy Note 8 kurzzeitig auf Samsung Webseite aufgetaucht
  • Kommentar verfassen