Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android Tablet

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android 7.0 Nougat Update in Deutschland verfügbar

Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android Tablet
(c) Samsung

Ab sofort erhält das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 das Android 7.0 Nougat Update auch bei uns in Deutschland. Vor einigen Tagen war das Update ja bereits in den Südkorea gestartet worden. Nun kommen also auch deutsche User des Tablets in den Genuss der neuen Android Version.

Ab sofort ist das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android 7.0 Nougat Update auch hier bei uns in Deutschland verfügbar. Dies berichten jetzt die Jungs von inside-handy.de. Das Update steht sowohl für die WiFi- und LTE-Variante zum Download zur Verfügung. Mit an Bord sind natürlich alle neuen Features von Android 7.0 Nougat. Aber Samsung selbst hat auch noch das Design der Benachrichtigungsleists komplett überarbeitet, die Verwendbarkeit der Schnelleinstellungen und von Multi Window verbessert sowie Samsung Pass hinzugefügt. Außerdem bekommt da Tablet auch die neu Benutzeroberfläche Grace UX spendiert. Das Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android 7.0 Nougat Update wird in Wellen ausgerollt, bei dem einen oder anderen kann es also noch ein wenig dauern, bis es eintrifft.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8 Hands-On [Video]
  • Samsung Galaxy S8+ Firmware-Update [G955FXXU1AQH3] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy A3 Firmware-Update [A300FUXXU1CQG3] [VD2] [6.0.1]
  • Nokia 8 für 579 Euro ab sofort vorbestellbar
  • Samsung Galaxy S7 bekommt August-Sicherheitsupdate [G930FXXS1DQHN]
  • Samsung Galaxy Note 8 Dummy macht das Netz verrückt
  • Honor 8 Pro Firmware-Update [DUK-L09C432B183]
  • Samsung Galaxy Note 4 Rückruf wegen defekter Akkus
  • Xiaomi Redmi Note 5A Release am 21. August
  • Samsung Galaxy Note 8 soll dank neuer Samsung Experience 8.5 noch schneller sein
  • 3 Kommentare zu “Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 Android 7.0 Nougat Update in Deutschland verfügbar

    1. Es verbraucht ca. 900MB weniger bei der WiFi Variante. Das Update macht bei mir bis jetzt keinerlei Probleme. Samsung hat gute Arbeit abgeliefert und die Akkulaufzeit ist nochmals besser geworden. Ich komme mit Autobrightness auf fast 13,5 h DoT

    2. Verbraucht das System nach dem Update insgesamt weniger Speicherplatz oder mehr? Müsste nämlich erstmal etwas Speicherplatz freiräumen, um das Update zu installieren und hab dann keine Lust nach dem Update immer kurz vorm Speicherplatz-Limit zu sein.

    Kommentar verfassen