Samsung Galaxy X1 Android Smartphone

Samsung Galaxy X1 und Galaxy X1 Plus sollen die ersten faltbaren Smartphones heißen

Samsung Galaxy X1 Android Smartphone

Bereits Ende 2017 könnte es un die ersten faltbaren Smartphones von Samsung geben. Aber dies wird schon seit mindestens drei Jahren vorhergesagt. Jetzt ist wohl so langsam bekannt, dass sie Samsung Galaxy X1 und Galaxy X1 Plus heißen sollen und in China getestet werden.

Ist 2017 nun wirklich das Jahr, in dem wir die ersten faltbaren Smartphones sehen werden. Bereits seit Jahren heißt es ja, jetzt ist es endlich soweit. Doch bisher wurde ein solches Smartphone nicht vorgestellt. Doch jetzt könnte die Zeit dafür gekommen zu sein. Denn jetzt berichtet TheAndroidSoul, dass derzeit in China zwei faltbare Samsung-Smartphones mit den Codenamen „SM-X9000“ und „SM-X9050“ getestet werden. Und dabei soll es sich um das Samsung Galaxy X1 und Galaxy X1 Plus handeln. Dabei soll das Samsung Galaxy X1 im Test noch mit Android 6.0.1 Marshmallow unterwegs sein, dass Samsung Galaxy X1 Plus hingegen schon mit Android 7.0 Nougat. Die Jungs von Patently Mobile haben Bilder veröffentlicht, die das Patent zeigen sollen. Im zusammengeklapptem Zustand könnte es als Smartphone mit zwei Displays genutzt werden, wenn es aufgeklapp wird soll es dann ein Display so groß wie ein Tablet haben. Na ich bin ja mal gespannt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A3 Firmware-Update [A300FUXXU1CQG3] [VD2] [6.0.1]
  • Nokia 8 für 579 Euro ab sofort vorbestellbar
  • Samsung Galaxy S7 bekommt August-Sicherheitsupdate [G930FXXS1DQHN]
  • Samsung Galaxy Note 8 Dummy macht das Netz verrückt
  • Honor 8 Pro Firmware-Update [DUK-L09C432B183]
  • Samsung Galaxy Note 4 Rückruf wegen defekter Akkus
  • Xiaomi Redmi Note 5A Release am 21. August
  • Samsung Galaxy Note 8 soll dank neuer Samsung Experience 8.5 noch schneller sein
  • WhatsApp: Neue Beta bringt „Rückruf“-Funktion für Nachrichten
  • Sony Xperia XZ1 Compact 360° Render-Video
  • Kommentar verfassen