Samsung S Band Fitness-Tracker aufgetaucht

Bereits vor einigen Tagen war ja bekannt geworden, dass Samsung neben der Gear Fit noch an einem weiteren Fitness Tracker arbeitet. Damals wurde er noch als Samsung S Circle tituliert, mittlerweile sieht es aber so aus, als ob der neue Fitness-Tracker dann doch Samsung S Band heißen wird. Und dank den Jungs von SamMobile wissen wir jetzt auch, wie das kommende Wearable von Samsung aussehen wird. Denn nun st ein Prospekt aufgetaucht, aus dem doch einige interessante Informationen ersichtlich sind.

Die Geschichte um das Samsung S Band ist eigentlich unrühmlich. Denn eigentlich war der Start des Gadget bereits zum Samsung GALAXY S4 geplant. Beim neuen Flagschiff soll wohl alles besser werden, denn anscheinend soll das Samsung S Band nun doch wirklich auch zum Marktstart des neuen Flaggschiffes erhältlich sein. Angeblich soll es in den nächsten Wochen erhältlich sein, offiziell vorgestellt wurde es indes noch nicht.

Das Samsung S Band hat kein Display und dient nur als Sensor. Zum Gadget wird es eine passende App geben und auch eine Verbindung zu Samsung S Health. Das Wearable kann diverse Funktionen überwachen wie Schritte zählen oder auch den Schlaf überwachen. Das Samsung S Band dient gleichzeitig als Erinnerung für das Vergessen des gekoppelten Smartphones. Denn wenn die Bluetooth-Verbindung zum Smartphone abbricht, gibt es Alarm. Außerdem informiert es per LED und Vibration über neue Anrufe und Nachrichten.

Samsung, Samsung S Band

Die Armbänder und Clips des Samsung S Band lassen sich austauschen. Außerdem sind sie in mehreren Farben erhältlich. Zwar haben die Südkoreaner noch keinen Preise gegannt, man geht aber davon aus, dass es zwischen EUR 100,00 und EUR 150,00 kosten wird. Wann genau mit dem Samsung S Band zu rechnen ist, ließ Samsung auch noch völlig offen.

Samsung, Samsung S Band

Samsung, Samsung S Band

Quelle: SamMobile

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Tab A 9.7 mit Android 7.0 Nougat aufgetaucht
  • Huawei Mate 10 soll mit fast randlosen Display erscheinen
  • Moto Z Android 7.1.1 Nougat Update verfügbar [NPL26.118-20]
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXS1DQG9] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXS1DQG9] [ATO] [7.0]
  • Samsung Galaxy S7 edge Firmware-Update [G935FXXS1DQG4] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy S8/S8+ Dienstanbieter-Update
  • Samsung Galaxy S8 Active Features geleakt
  • LG Q6 ab 21. August in Deutschland erhältlich
  • Sharp Aquos S2 zeigt sich in freier Wildbahn
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Ein Kommentar zu “Samsung S Band Fitness-Tracker aufgetaucht

    Kommentar verfassen