Sony Xperia X Android Smartphone

Sony Xperia X soll alleinige Smartphone-Reihe bei Sony bleiben

Sony Xperia X Android Smartphone

Bei Sony will man das Smartphone-Portfolio aufräumen. Wie jetzt bekannt wurde, soll die Sony Xperia X-Reihe wohl als einzige überleben. Demnach plant man bei den Japanern, die Sony Xperia C- und auch Sony Xperia M-Reihe einzustampfen.

Sony will sich zukünftig voll und ganz auf die neue Xperia X-Reihe konzentrieren. Dafür sollen aber zwei beliebte Modellreihen weichen. Laut dem Xperia Blog sollen die Sony Xperia C- und auch Xperia M-Reihe eingestellt werden. Die Sony Xperia Z-Reihe hat ja mittlerweile bereits das Zeitliche gesegnet. Bis 2018 steht nun die Sony Xperia X-Reihe im Fokus des Herstellers. Trotz Einstellung der drei Modellreihen soll es auch weiterhin High-End-Modelle bzw. Flaggschiffe geben. Diese sollen dann allerdings unter dem Label Sony Xperia X erscheinen. Spannend dürfte sein, wie sich die User überzeugen lassen werden. Für die arg gebeutelten Japaner könnte dieser Schritt allerdings die Rettung der Mobilfunksparte sein.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: Hersteller erklärt den bereits gefixten Notruf-Bug
  • Xiaomi Mi 5X offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQG5] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQFB] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Android 7.1 Nougat Update: Erste Hinweise zum Galaxy S7 und Galaxy S8 aufgetaucht
  • Sharp Aquos S2: Ohne Displayränder und mit Fingerabdrucksensor im Display?
  • Nokia 2: Erste Bilder und Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht
  • Samsung Galaxy A7 2018 im Benchmark aufgetaucht
  • Honor Note 9 auf möglichen Pressebildern geleakt
  • Huawei Watch 2 Porsche Edition ab sofort für EUR 795,00 erhältlich
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen