Sony Xperia XZ Premium Android Smartphone

Sony Xperia XZ Premium geleakt

Sony Xperia XZ Premium Android Smartphone

Vor wenigen Tagen wurde noch gemutmaßt, ob das Sony Xperia XZ Premium auf dem MWC 2017 vorgestellt werden könnte. Und nun ist auch schon das erste Bild zu diesem Smartphone geleakt worden. Wenn es also nach mir ginge, dann sehen wir das Sony Xperia XZ Premium in wenigen Tagen in Barcelona.

Jetzt ist bei den Jungs vom Xperia Blog das erste Bild vom kommenden Sony Xperia XZ Premium geleakt worden. Und was sofort auffällt, Sony bleibt seinem 2016er Design auch in diesem Jahr weiter treu. Ober- und unterhalb des Displays findet man wieder relativ breite Ränder, eigentlich ein No-Go in diesem Jahr. Die Rückseite scheint aus Glas zu sein, auf der Unterseite erkannt man den USB Typ C-Anschluss. An der Seite ist wieder der Fingerabdrucksensor zu sehen. Und es gibt auch einen möglichen Termin für den Verkaufsstart, denn auf dem Display kann man, wenn auch schlecht, den 7. Mai erkennen. Das Sony Xperia XZ Premium soll mit einem 4K-HDR-Display ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 835 werkeln. Auf der Rückseite soll die niegelnagelneue „Motion Eye“-Kamera verbaut sein. Der Sensor dieser Kamera soll 1/2,6 Zoll groß sein und kann FullHD-Videos mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde aufnehmen, 4K-Auflösung immerhin noch 60 Bilder pro Sekunde. Es wird spannend, das Sony Xperia XZ Premium könnte ein weiteres Highlight in 2017 werden.

PS: Kennt ihr eigentlich schon meine neue Sony News DACH-Gruppe auf Facebook? Dort könnt ihr zu allen Themen auf dem laufenden bleiben!

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 33/2017
  • OnePlus 5: App Locker und Secure Box unsicher
  • Samsung Galaxy Note 8: Verkaufsstart bekannt und Belohnung für Vorbesteller
  • Honor 6X für 179 Euro erhältlich
  • Samsung Galaxy S8 Active Hands-On [Video]
  • Xiaomi Mi Mix 2 soll über 3D-Gesichtserkennung verfügen
  • BlackBerry KEYone im Härtetest [Video]
  • Samsung Galaxy S8 Active Unboxing [Video]
  • Samsung Bixby bekommt weltweites Update
  • Xiaomi Mi Mix 2 im Video aufgetaucht
  • Kommentar verfassen