WhatsApp Android Apps

WhatsApp: Ab sofort Dokumenten-Versand möglich

WhatsApp Android Apps

Nun ist es soweit. Ab sofort kann man via WhatsApp Dokumente versenden und auch empfangen. Damit wird der Messenger ab sofort noch universeller. Jetzt braucht man dann nicht einmal mehr eine E-Mail-Adresse, um Dokumente versenden und empfangen zu können.

Jetzt wurde das nächste WhatsApp Update ausgerollt und dieses beinhaltet endlich den sehnlichst erwarteten Dokumentenversand. Derzeit funktioniert dies aber nur innerhalb von Android, An Windows Phone-User macht der Versand keinen Sinn, da dort das Feature noch nicht implementiert ist. Derzeit werden auch nur PDF-Dokumente unterstützt, andere Formate werden folgen. Wenn man ein Dokument z.B. aus Google Docs versendet, werden diese auch in ein PDF umgewandelt und kommen somit also nicht im Original-Dateiformat beim Empfänger an. Aber ich denke mal, dass es hier auch in Kürze eine Lösung geben wird. Ihr könnt die Dokumente natürlich in einzelnen Chats und auch in Gruppen versenden.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • OnePlus 5: Hersteller erklärt den bereits gefixten Notruf-Bug
  • Xiaomi Mi 5X offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQG5] [DBT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQFB] [VD2] [6.0.1]
  • Samsung Android 7.1 Nougat Update: Erste Hinweise zum Galaxy S7 und Galaxy S8 aufgetaucht
  • Sharp Aquos S2: Ohne Displayränder und mit Fingerabdrucksensor im Display?
  • Nokia 2: Erste Bilder und Benchmark-Ergebnisse aufgetaucht
  • Samsung Galaxy A7 2018 im Benchmark aufgetaucht
  • Honor Note 9 auf möglichen Pressebildern geleakt
  • Huawei Watch 2 Porsche Edition ab sofort für EUR 795,00 erhältlich
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen