WhatsApp Android Apps

WhatsApp: Ab sofort Dokumenten-Versand möglich

WhatsApp Android Apps

Nun ist es soweit. Ab sofort kann man via WhatsApp Dokumente versenden und auch empfangen. Damit wird der Messenger ab sofort noch universeller. Jetzt braucht man dann nicht einmal mehr eine E-Mail-Adresse, um Dokumente versenden und empfangen zu können.

Jetzt wurde das nächste WhatsApp Update ausgerollt und dieses beinhaltet endlich den sehnlichst erwarteten Dokumentenversand. Derzeit funktioniert dies aber nur innerhalb von Android, An Windows Phone-User macht der Versand keinen Sinn, da dort das Feature noch nicht implementiert ist. Derzeit werden auch nur PDF-Dokumente unterstützt, andere Formate werden folgen. Wenn man ein Dokument z.B. aus Google Docs versendet, werden diese auch in ein PDF umgewandelt und kommen somit also nicht im Original-Dateiformat beim Empfänger an. Aber ich denke mal, dass es hier auch in Kürze eine Lösung geben wird. Ihr könnt die Dokumente natürlich in einzelnen Chats und auch in Gruppen versenden.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Hands-On [Video]
  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ offiziell vorgestellt
  • Huawei plant Smartphone ganz ohne Rand rund um das Display
  • Samsung Galaxy S8 Release im Livestream ansehen
  • HTC Ocean Release im April?
  • Google Assistant erreicht Deutschland
  • LG G4 und LG V10 Android 7.0 Nougat Update kommt in der zweiten Jahreshälfte
  • OnePlus 3T „Midnight Black“ ab sofort erhältlich
  • Huawei P10 Firmware-Update [VTR-L09C432B113]
  • HTC One A9 Android 7.0 Nougat Update in Deutschland verfügbar
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen