WhatsApp

WhatsApp: Account-Info mit Facebook teilbar?

WhatsApp

Bei WhatsApp jagt jetzt eine News die nächste. Seit gestern nun scheint der Messenger wirklich ein Leben lang kostenlos zu sein. Doch wie geht es nun weiter? Bekannt ist ja, dass WhatsApp von Facebook gekauft wurde, und nun scheint es eine erste Verzahnung zwischen beiden zu geben.

Ein jetzt aufgetauchter Screenshot der neuesten WhatsApp Beta, welche Caschys Blog zugespielt wurde, zeigt ein paar interessante Neuigkeiten. Dort ist es jetzt möglich, die Accountinformationen mit Facebook zu teilen um das „Facebook-Erlebnis“ zu verbessern. Was auch immer damit gemeint ist. Neu ist auch ein Sicherheitsbereich, der die Chats und Gespräche Ende zu Ende verschlüsselt und Indikatoren für sichere Chats anzeigen kann. Um einen Fake scheint es sich dabei nicht zu handeln, denn die Informationen finden sich bereits als String in der WhatsApp Beta. Interessant dürfte sein, ob diese Änderungen in Kürze final ausgerollt werden, oder ob es sich nur um einen Test mit einer kleinen Anazhl von Usern handelt. Ich hoffe doch eher auf ersteres.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos
Update for Whastapp
Entwickler: FastappStudio
Preis: Kostenlos+


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Top 10: Wochenschau KW 12/2017
  • Nova Launcher 5.1 Beta ab sofort mit dynamischen App-Badges
  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ im Vergleich mit anderen Smartphones [Video]
  • Xiaomi Mi 6 und Xiaomi Mi 6 Plus: Preise und Varianten geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Vorbestellungen starten am 29. März
  • Samsung Galaxy Note 7 wird zum (teuren) Briefbeschwerer
  • Moto G5 ab sofort im Handel verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update in Japan gestartet?
  • Samsung Galaxy S4 Active Firmware-Update [I9295XXSDPL2] [DTM] [5.0.1]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen