WhatsApp

WhatsApp Beta jetzt mit Kritzeleien & Sticker für Fotos, großen Emojis, Selfie-Blitz und Video-Zoom

WhatsApp

Die neueste WhatsApp Beta 2.16.264 bietet eine große Anzahl an Neuerungen. Das scheint ein fettes Update zu werden. Der Foto-Editor scheint eine große Überarbeitung zu bekommen. Dann sollen Kritzeleien & Sticker für Fotos, großen Emojis, Selfie-Blitz und Video-Zoom möglich sein.

Die nächste WhatsApp-Version wird ein etwas größeres Update erhalten. Damit will man up-to-date bleiben, und das könnte mit dem nächsten Update wirklich so bleiben. Und man merkt auch, wo man abgeguckt hat, bei Snapchat. So soll es dann möglich sein, wenn ihr ein Foto gemacht habt, in der Vorschau Emoji-Sticker einfügen, die ihr dann frei platzieren und skalieren könnt. Ferner wird es auch möglich sein, darauf zu malen und auch Texte in verschiedenen Farben hinzuzufügen. Ferner soll es dann möglich sein, beim Aufnehmen eines Video hereinzuzoomen (Finger nach oben schieben) und herauszuzoomen (Finger nach unten ziehen). Bei Aufnahme von Selfies bei schlechten Lichtverhältnissen wird das Display zukünftig für einen kurzen Moment hell erleuchtet und soll so den Frontblitz simulieren. Zudem blockiert WhatsApp dann keine Links mehr zu Telegram.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • LG G6: Mehr Sicherheit dank speziellem Kühlsystem
  • Huawei P10 Konzeptvideos aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: News-Flut am Montag
  • Samsung Galaxy S7 Firmware-Update [G930FXXU1BPLB] [XEG] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy S5 Firmware-Update [G900FXXS1CPLV] [DBT] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy A5 2017 Firmware-Update [A520FXXU1APLL] [ATO] [6.0.1]
  • Samsung Galaxy Note edge Firmware-Update [N915FYXXS1DPL1] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei Mate 9 Testbericht
  • HTC 10 Android 7.0 Nougat Update bald in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 7: Am 23. Januar wird enthüllt, warum es explodierte
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen