WhatsApp Messenger

WhatsApp: Client für Windows und OS X verfügbar

WhatsApp Messenger

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass es für Windows und OS X eine native App des beliebtesten Messengers WhatsApp geben würde. Und nun ist sie auch da. Der WhatsApp-Client für Windows und OS X wurde nun veröffentlicht.

Nun hat WhatsApp einen eigenen Client für den Desktop veröffentlicht. Offiziell unterstützt werden Windows ab Windows 8 und OS X 10.9 oder höher. Die Installation erfolgt ganz normal auf dem PC oder Mac. Danach wird dann der angezeigte QR-Code über WhatsApp auf dem Smartphone gescannt. also genau so, wie bei der Web-Application. Dafür gibt es hier aber diverse Einstellmöglichkeiten zur Personalisierung des WhatsApp Clients. So lassen sich die Töne, Desktop-Hinweise oder die Vorschau in den Desktop-Nachrichten deaktivieren. Auch das Stummschalten für einen bestimmten Zeitraum ist möglich. Es hat den Anschein, ab ob die Macher von WhatsApp den Webdienst einfach in einen Client für Windows und OS X gepackt haben. Nicht mehr und auch nicht weniger.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 7: Darum explodierte das ​Smartphone
  • Top 10: Wochenschau KW 3/2017
  • Huawei Mate 8 Android 7.0 Nougat Update verfügbar
  • LineageOS: Erste Versionen sollen am Wochenende verfügbar sein
  • Samsung Galaxy A3 Firmware-Update [A300FUXXS1CPL1] [AUT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Firmware-Update [EVA-L09C432B361]
  • Sony Xperia X und Xperia X Compact Firmware-Update [34.2.A.0.292]
  • Xiaomi Mi 6 Release für Mitte März angekündigt
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQA1] [ATO] [6.0.1]
  • LG G6: So sieht das neue Flaggschiff-Smartphone aus
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen