WhatsApp

WhatsApp: Verschickte Nachrichten können demnächst zurückgezogen werden

WhatsApp

Bei WhatsApp kommt demnächst wohl wieder ein neues Feature. Und das ist recht interessant. Denn dann können von Usern bereits verschickte Nachrichten wieder zurückgeholt werden. Dieses Feature ist zwar derzeit nur in der iOS-Beta zu finden, aber wohl auch bald in der Android Version.

Jetzt hat die WhatsApp iOS-Beta 2.17.1.869 ein neues Feature spendiert bekommen, welches so hoffentlich auch bald den Weg zu Android finden wird. Dieses neue Feature ermöglicht es zukünftig, einmal gesendete Nachrichten wieder zurückholen. Auf Englisch hört sich das sehr schmissig „Revoke“ an, damit wird dann eine bereits gesendete Nachricht beim Empfänger gelöscht. Das funktioniert in normalen Chats, aber auch in Gruppenchats. Dies berichten die Jungs von WABetaInfo. Noch ist aber unklar, ob das auch funktioniert, wenn die Naachricht vom Empfänger bereits gelesen wurde oder nur, wenn sie nur gestellt wurde. Aber da wissen wir bestimmt bald mehr. Wann das Feature auch in die finalen Versionen von WhatsApp einfließen wird, ist derzeit unbekannt.


WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy A3 Firmware-Update [A300FUXXU1CQG3] [VD2] [6.0.1]
  • Nokia 8 für 579 Euro ab sofort vorbestellbar
  • Samsung Galaxy S7 bekommt August-Sicherheitsupdate [G930FXXS1DQHN]
  • Samsung Galaxy Note 8 Dummy macht das Netz verrückt
  • Honor 8 Pro Firmware-Update [DUK-L09C432B183]
  • Samsung Galaxy Note 4 Rückruf wegen defekter Akkus
  • Xiaomi Redmi Note 5A Release am 21. August
  • Samsung Galaxy Note 8 soll dank neuer Samsung Experience 8.5 noch schneller sein
  • WhatsApp: Neue Beta bringt „Rückruf“-Funktion für Nachrichten
  • Sony Xperia XZ1 Compact 360° Render-Video
  • Kommentar verfassen