WhatsApp

WhatsApp: Versenden aller Dateiformate jetzt für alle User verfügbar

WhatsApp

Im Juni hatte WhatsApp damit begonnen serverseitig den Versand aller Dateiformate für die ersten User frei zu schalten. Bis dahin konnte man nur eine Handvoll Dokumente wie PDF, DOC oder PTT verschicken. Nun ist der Prozess abgeschlossen und alle WhatsApp User können nun alle Dateiformate versenden.

Ab sofort kann jeder WhatApp User Dateiformate seiner Wahl verschicken. Serverseitig wurde jetzt der Versand aller Dateiformate für alle freigeschaltet. Doch es gibt weiter ein paar Beschränkungen in der Dateigröße. So kann man unter Android nur Dateien bis maximal 100 MB versenden. Dabei ist die Auswahl nicht nur auf den lokalen Speicher beschränkt, man kann auch Dateien aus der Cloud versenden, also direkt aus Google Drive oder Dropbox. Für die Nutzung des neuen Features ist aber anscheinend auch die neueste WhatsApp Version 2.17.254 notwendig, diese solltet ihr euch also besorgen und installieren.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nokia 8: Neue Bilder des goldenen Modell aufgetaucht
  • Motorola Moto E4 und Moto E4 Plus ab heute in Deutschland verfügbar
  • Samsung Galaxy S8/S8+: Ein Blick ins Innere der Flaggschiffe
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQG5] [DBT] [6.0.1]
  • Paranoid Android 7.2.1 veröffentlicht
  • Samsung Galaxy J3 2017 Firmware-Update [J330FXXU1AQF9] [AUT] [7.0]
  • Samsung Galaxy Tab A 10.1 2016 (WiFi) Firmware-Update [P580KXU1BQE6] [ATO] [7.0]
  • Amazon Alexa kommt auf jedes Android Smartphone
  • Motorola Moto Z2 Force: Neue Details zum neuen Flaggschiff
  • Samsung Galaxy Note 8: Neue Renderbilder zeigen wieder das Smartphone
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen