WhatsApp

WhatsApp: Videotelefonie wird offiziell verteilt

WhatsApp

Bereits vor einiger Zeit war in der WhatsApp Beta die Videotelefonie unter Android verfügbar. Nun wird dieses Feature auch offiziell verteilt. Ab sofort bekommen alle User die WhatsApp Videotelefonie.

Jetzt berichten die Jungs von TechCrunch, dass ab sofort ganz offiziell unter Android die WhatsApp Videotelefonie ausgerollt wird. Um einen Videoanruf zu starten öffnet man den normalen Chat, klickt dort auf das Telefon-Icon und kann dann zwischen einem normalen Anruf über WhatsApp und einem Videoanruf über WhatsApp wählen. Fast ein ganzes Jahr hat es also gedauert, bis von der ersten Ankündigung vergangen sind. Was lange währt wird (hoffentlich) gut. Doch weil auch dieses Update wieder in Wellen verteilt wird kann es sein, dass einige User etwas länger auf die Videotelefonie warten müssen. probieren.

WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp Inc.
Preis: Kostenlos


***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Nova Launcher 5.1 Beta ab sofort mit dynamischen App-Badges
  • Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ im Vergleich mit anderen Smartphones [Video]
  • Xiaomi Mi 6 und Xiaomi Mi 6 Plus: Preise und Varianten geleakt
  • Samsung Galaxy S8 Vorbestellungen starten am 29. März
  • Samsung Galaxy Note 7 wird zum (teuren) Briefbeschwerer
  • Moto G5 ab sofort im Handel verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update in Japan gestartet?
  • Samsung Galaxy S4 Active Firmware-Update [I9295XXSDPL2] [DTM] [5.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [AUT] [6.0.1]
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen