Xiaomi Google I/O 2016

Xiaomi auf der Google I/O 2016: Was können wir erwarten?

Xiaomi Google I/O 2016

Etwas überraschend war es schon, als Xiaomi seinen Teaser für die Google I/O 2016 veröffentlichte. Man wird also auf der Entwicklermesse teilnehmen. Doch was können wir erwarten? Die Gerüchteküche brodelt gewaltig.

Heute um 19:00 Uhr eröffnet Google im kalifornischen Mountain View seine hauseigenen Entwicklerkonferenz Google I/O 2016. Und auch Xiaomi wird mit dabei sein. Überraschend, nicht nur für mich. Doch was haben der chinesische Hersteller und Google gemeinsam ausgeheckt? Das könnte die große Überraschung der heutigen Keynote werden. Hugo Barra jedenfalls ließ sich selbstverständlich nichts entlocken. Heißestes Gerücht: es könnte eine Google Edition des Xiaomi Mi 5 geben. Vielleicht aber auch was ganz anderes!? Denn auch im Bereich der Heimelektronik ist der Hersteller ziemlich gut aufgestellt. Ein Google Smart-TV wäre ein weiterer heißer Kandidat für die Überraschung. Es lohnt sich also heute Abend, den Livestream anzusehen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy Note 7 wird zum (teuren) Briefbeschwerer
  • Moto G5 ab sofort im Handel verfügbar
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [DBT] [6.0.1]
  • Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update in Japan gestartet?
  • Samsung Galaxy S4 Active Firmware-Update [I9295XXSDPL2] [DTM] [5.0.1]
  • Samsung Galaxy Note 4 Firmware-Update [N910FXXS1DQC3] [AUT] [6.0.1]
  • Oppo F3 Plus offiziell vorgestellt
  • Moto G5 in Blau aufgetaucht
  • Samsung Galaxy S8: Drei Monate Rückgaberecht und Verkaufsstart
  • OnePlus 3 und OnePlus 3T: Google Assistant ab sofort verfügbar
  • Ähnliche Beiträge

    Dies ist nur ein GravatarJörn Schmidt

    Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Nexus 5 mit Android 6.0.1 Marshmallow

    Kommentar verfassen