AcDisplay v 2.1 kommt in neuem Design

1

Auf dem Motorola Moto X kam ein nettes neues Feature namens Active Display auf das Smartphone. Im Google Play Store gibt es mittlerweile auch eine ganze Reihe von Apps, die den Lockscreen des Smartphones ersetzen. Aber nur AcDisplay kommt dem Original dabei verdammt nahe. Denn eine wirklich sehr gute Programmierung und mit einer Reihe nützlichen Features und Einstellungen ausgestattet, vereinfacht AcDisplay die Bedienung des Smartphones doch erheblich.

Jetzt bringt das neuste AcDisplay Update auf die Version 2.1 nicht nur eine ganze Reihe optischer Neuerungen mit sich, sondern auch der Funktionsumfang wurde nochmals erweitert. Nun hat aber AcDisplay sein ganz eigenes Design bekommen, welches nun weniger dem Active Display von Motorola ähnlich sieht.

Nun können Benachrichtigungen teilweise mittels einer Geste direkt beantwortet, gelöscht oder geöffnet werden. Jetzt hat AcDisplay auch die Möglichkeit der Einstellung eines Wallpapers für den Lockscreen und bietet auch einen Active-Mode. Dieser aktiviert das Smartphone-Display automatisch.

AcDisplay

Nun werden bereits auch die Geräte ab Android Jellay Bean unterstützt, her dürften dann fast alle Geräte mit dem AcDisplay versorgt werden können. Noch ist die neuste Version aber noch im Beta-Stadium und nicht im Google Play Store verfügbar. Wer sie allerdings jetzt schon ausprobieren möchte, der sollte der Google+ Community beitreten und sich anschließend als Tester einschreiben. Dann könnt ihr unten die Beta-Version herunterladen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁

Quelle: Droid-Life

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.