Acer Chromebook 15 offiziell vorgestellt

0

Acer Chromebook 15

Die erste komplette Woche des neuen Jahres startet heute und diese hat es auch gleich in sich. Denn mit der CES 2015 steht schon eine der wichtigsten Messen des Jahres vor der Tür. Viele neue Smartphone, Tablet & Co. werden wir zu sehen bekommen. Doch nicht alle Hersteller warten bis zur Messe und veröffentlichen bereits im Vorfeld ihre Produkte. So wie das Acer Chromebook 15. Dabei hat das Notebook eine Displaydiagonale von 15,6″, und diese ist bei den Chromebooks noch recht selten.

Im Rahmen der CES 2015 wurde nun das [highlight]Acer Chromebook 15[/highlight] offiziell vorgestellt. Das 15,6″ Modell soll dabei das Angebot der 11″ und 13″ Chromebooks nach oben ergänzen. Bei der Ausstattung ist das Gerät recht flexibel, Der User hat hier die Qual der Wahl. Denn bei Display, Prozessor, RAM und Speicher kann der User wählen. Damit dringt Ace mit diesem Chromebook Modell schon in den Markt der größeren Notebooks vor, welche nicht mehr nur unbedingt mobil nutzbar ist. Mal sehen, ob die Rechnung aufgeht und mehr User von dem [highlight]Acer Chromebook 15[/highlight] statt von einem normalen Notebook überzeugt werden können.

Acer Chromebook 15 Spezifikationen

Das [highlight]Acer Chromebook 15[/highlight] kommt mit einem 15,6″ Display, welches entweder mit FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixeln oder aber HD mit 1.366 x 768 Pixeln ausgestattet ist. Beim Prozessor hat der User die Wahl zwischen einen Intel Core i3 der 5. Generation oder einem Next Generation Celeron-Prozessor. Diese werden wahlweise von 2 GB oder 4 GB unterstützt. Beim Speicher hat der User die Wahl zwischen einer 16 GB oder einer 32 GB SSD. Ferner gehören WLAN AC mit MIMO, Bluetooth 4.0, USB 3.0, USB 2.0 und HDMI zum Lieferumfang.

[pullquote-left]Acer Chromebook 15 Ausstattung: Die Qual der Wahl[/pullquote-left]

Bereits ab 249,99 Dollar soll das [highlight]Acer Chromebook 15[/highlight] erhältlich sein. Dabei dürfte es sich um den Preis der Minimalausstattung handeln. Wie hoch der Preis der Topausstattung sein wird, verrät Acer noch nicht. Zum Start wird das Gerät nur in den USA erhältlich sein. Ab wann dies genau sein wird, hat der Hersteller auch noch nicht verraten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere