ActionDash 3.0 ist da und soll Digital Wellbeing in neue Sphären führen

Action Dash Android App

Heute kündigte der Action Launcher-Entwickler Chris Lacy ActionDash 3.0 an. ActionDash 3.0, die wohl beste Alternative von Drittanbietern zu Digital Wellbeing, setzt auf ein einzigartiges Angebot von Google mit einer Vielzahl neuer Funktionen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Zuerst ist der Fokusmodus zu wählen. Der Fokusmodus, der in der ActionDash 3.0-App oder einer Schnell-Einstellungsleiste zugänglich ist, verhindert die Verwendung von Anwendungen, die einen ablenken. Man wählt diese Apps aus den Einstellungen von ActionDash aus und aktiviert dann den Fokusmodus, um die App-Nutzung zu blockieren.

Wenn man nun versucht, eine der ablenkenden Anwendung zu verwenden, präsentiert einem der Fokusmodus eine Vollbild-Meldung und ein GIF aus dem Hollywood-Blockbuster „The Matrix“. Der Fokusmodus ist jedoch nur für Geräte mit Android 9 Pie oder Android Q verfügbar.

Als nächstes folgen App-Nutzungslimits, mit denen man tägliche Limits auf App-Basis festlegen kann. Sobald man das Limit erreicht hat, erscheint eine Vollbildmeldung mit einem GIF von „The Simpsons“. In die Einstellungen von ActionDash kann man aber die täglichen Limits variieren. Man muss die Funktion aber auch nicht vollständig nutzen.

ActionDash 3.0 verfügt auch über einen Nutzungsassistenten. Die Funktion fungiert als ständige Benachrichtigung und liefert Statistiken über die Nutzung von Geräten. Der Nutzungsassistent zeigt beispielsweise an, wie oft das Gerät entsperrt wurde, wie lange es her ist, dass man das Gerät zuletzt verwendet hat und wie lange man es gerade verwendet.

Der Usage Assistant bietet auch kontextbezogene Statistiken. Dieser zeigt beispielsweise an, wie lange die aktuell geöffnete App bereits genutzt wurde. Es zeigt auch an, wie viel Zeit einem noch bleibt, bis das tägliche App-Nutzungslimit erreicht ist.

Zu guter letzt bietet ActionDash 3.0 eine verbesserte Unterstützung für Designs. Zusätzlich zu einem neuen Dark Theme unterstützt die App das Umschalten des Dark Theme Systems von Android Q.

Quelle(n):
https://www.androidauthority.com/action-launcher-actiondash-digital-wellbeing-1004062/

Über Jörn Schmidt 17922 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*