AICS: Top 10 der KW 15/2015

0

AICS Top10

Nun ist auch schon die 15. Kalenderwoche des Jahres 2015 abgelaufen. Und wieder was sie sehr interessant. Sony, Samsung, Android 5.1.1 – das waren einige der wichtigsten Meldungen der vergangenen Woche. So hat Sony hierzulande angefangen, auch für das Sony Xperia Z2 das Android 5.0.2 Lollipop Update auszurollen. Damit hält man weiter Wort und stattet die Xperia Z-Reihe nach und nach mit Android Lollipop aus.

In der vergangene Woche, genauer gesagt, letzten Freitag war der Samsung Galaxy S6 & Galaxy S6 edge Verkaufsstart in Deutschland. Ein großer Tag für viel Samsung Fans. Aber auch ein Modell, von dem man noch gar nicht genau weiß, wann es erscheinen wird, ist wie jede Woche in den meistgelesenen Artikeln vertreten, das Sony Xperia Z4. Es gab mal wieder eine Reihe neuer Leaks zu vermelden. Aber auch bei Samsung rollt man weiter Lollipop aus, das Galaxy Note 4 hat ein neues Update bekommen. Doch das dabei nicht alles immer glatt läuft, zeigen die Probleme mit dem Samsung Galaxy S4, welches nach dem Android Lollipop Update viele Probleme macht. Und hier nun die 10 am meisten gelesenen Artikel auf Android-Ice Cream-Sandwich der vergangenen Woche:

Eure Top 10 bei AICS

1. Sony Xperia Z3 Android 5.1 Lollipop Update aufgetaucht

2. Samsung Galaxy Note 5 und Note edge 2 [Gerüchte]: Release, Technischen Daten und Preis

3. Samsung Galaxy S4: Probleme nach Android 5.0 Lollipop Update

4. Samsung Galaxy S6 Pro: Leider nur ein Aprilscherz

5. Epischer Trailer zum Verkaufsstart des S6 und S6 edge

6. Android 5.1.1 Lollipop steht kurz vor dem Rollout

7. CyanogenMod 12S hat Zertifizierung bekommen

8. Samsung Galaxy Note 4 Android 5.0.1 Update verfügbar [XXU1BOC3]

9. Sony Xperia Z4: Neues Pressebild & Kamerafotos aufgetaucht

10. Sony Xperia Z2 Android Lollipop Update in Deutschland gestartet

>>> Die bisherigen AICS Top10-Beiträge Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere