Android 4.4.3 KitKat: Neue Bugs aufgetreten

2

Vor ein paar Wochen nun ist das neue Android 4.4.3 auf uns User losgelassen worden. Selten gab es um so ein kleines Update im Vorfeld so einen großen Hype. Das Update brachte keine Neuerungen, es diente eigentlich nur dazu, die bekannten Bugs und andere Unstimmigkeiten von Android 4.4.2 aus der Welt zu schaffen. Bis jetzt haben vor allem die aktuellen Nexus Geräte, die Google Play Editionen und auch die aktuellen Motorola Smartphones das Android 4.4.3 Update erhalten. Doch nun gibt es anscheinend neue Probleme.

Bei Android 4.4.2 nervte ja vor allem der Kamera-Bug, dieser sorgte dafür, dass der Akku sehr schnell leer war. Doch mit dem Android 4.4.3 Update kamen neue Probleme hinzu, in Foren beklagen sich User des Nexus 4 und Nexus 5 über Verbindungsprobleme mit dem WLAN-Netz. Die Verbindungen sind sehr instabil und auch ungewöhnlich schwach.

Android 4.4 KitKat, Android 4.4, Android KitKat

Nexus 4 User beschweren sich außerdem über plötzliche Neustarts des Smartphones, diese tauchen sporadisch auf und in den ungewöhnlichsten Situationen. Daher ist es bis jetzt noch nicht gelungen, eine genaue Ursache für die Fehler auszumachen. Weiter soll es Bugs bei den Benachrichtigungen, der Akku-Laufzeit, den Exchange-Diensten, bei 3G-Verbindungen und auch beim Google Play Store geben.

Man weiß jetzt noch nicht, ob es sich um ein generelles Android 4.4.3 Problem handelt oder aber, ob es durch die Verwendung von bestimmten Apps zu diesen Fehlern kommt. Als mögliche Lösung wird aktuell nur angegeben, dass man einen Werksreset durchführen solle, Android 4.4.3 KitKat installiert sich dann neu und die Probleme sollten beseitigt sein, so die Experten.

Quelle: PhoneArena

2 KOMMENTARE

  1. Bei meinem nexus 4 treten auch verstärkt Probleme mit der Kamera APP auf. Vor allem bei photosphäre und Panorama Fotos. Da stürzt dann alle naselang die APP ab, dann macht sich der homescreen selbständig und wechselt immer wieder den Hintergrund oder das gerät friert immer mal ein. Nach einem Neustart geht es dann wieder so lange bis dir Kamera wieder verwendet wird. Naja mal schauen was der werksreset bringt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.