Android 4.4.3 Update am 23. Mai [Gerücht]

1

Es gibt neue Hinweise zum kommenden Android 4.4.3 Update. Nachdem bereits seit Wochen irgendwelche Leaks zu diesem Update durch das Netz schwirren, scheint es jetzt endlich einen Release-Termin zu geben. Denn wie die Jungs von Android Geeks erfahren haben wollen, wird das Android 4.4.3 Update ab nächsten Freitag dem 23. Mai ausgerollt werden. Den Anfang machen dabei die Tablets Nexus 7 und Nexus 10 und die Smartphone-Modelle Nexus 4 und Nexus 5.

Könnte es nächste Woche am 23. Mai wirklich soweit sein? Wird dann endlich das lang erwartet Android 4.4.3 Update ausgerollt? Zeit wird es ja mal endlich, schon seit Wochen warten wir auf dieses Update. Jedoch hat man nun aus Google-nahen Kreisen erfahren, dass das Android 4.4.3 Update am 23. Mai ausgerollt wird.

Android 4.4 KitKat, Android 4.4, Android KitKat

Dabei werden zuerst natürlich die aktuellen Nexus Geräte Nexus 4, Nexus 5, Nexus 7 und Nexus 10 mit dem Android 4..43 Update versorgt werden. Etwas später dann werden auch die Google Play Edition an der Reihe sein, dabei dürfte es sich wahrscheinlich auch nur um Tage handeln.

Android 4.4.3 soll eine Reihe von Bugfixes haben, dass Probleme mit abbrechenden Datenverbindungen soll beseitigt werden, die Autofokus-Funktionen im normalen und im HDR-Fotomodus verbessert und Fehler im Power-Management-System im Zusammenhang mit dem Display werden behoben. Auch die Schwierigkeiten beim automatischen Aufbau von WLAN-Verbindungen sollen der Vergangenheit angehören.

Quelle: Android Geeks

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere