Android 4.4.3 Update steht kurz bevor

Android 4.4.3 lässt uns nicht los. Nachdem vor einer Woche auf der Webseite des US-Providers Sprint das Android 4.4.3 Update angekündigt wurde, tat sich allerdings seit dem nichts mehr. Mittlerweile wurde der Hinweis auf das Update aber auch schon wieder entfernt. Das muss aber nicht heißen, dass in Kürze nicht mit dem Android 4.4.3 Update zu rechnen ist. Im Gegenteil, immer mehr Hinweise deuten darauf hin, dass es nun wirklich nicht mehr lange dauern kann, bis Android 4.4.3 ausgerollt werden wird.

In der Android-App „Google Edu Device Setup“ die neue Funktionen „Support for Android 4.4.3 and non-Nexus Tablets“ aufgeführt. Und diese App stammt direkt von Google und sie selbst kündigen Android 4.4.3 also selbst auch an. Auch im Chromium Bug-Tracker ist die neue Android Version bereits aufgetaucht.

Und auch bei der Bluetooth Special Interest Group ist jetzt ein Eintrag der Google Play Edition des Sony Xperia Z Ultra aufgetaucht, bei der ein Android-Build KTU72.S1.3013 genannt wird, dies ist eine Version von Android 4.4.3 KitKat. Also ist anzunehmen, dass das Update in den nächsten Tagen wirklich erscheinen dürfte.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Android 4.4 KitKat, Android 4.4, Android KitKat

Es ist nicht davon auszugehen, dass Google mit dem Android 4.4.3 Update bis zur Google I/O Ende Juni warten wird. Im Gegenteil, dort wird ja bereits mit einer neuen Android Version gerechnet. Daher können wir davon ausgehen, dass Android 4.4.3 in den nächsten Tagen ausgerollt werden wird.

Quelle: 9to5google

[asa]B00GG0HEIO[/asa]

Über Jörn Schmidt 17033 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Trackback / Pingback

  1. Android 4.4.3 Update steht kurz bevor | Android...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*