Android 4.4 KitKat auf 33,9 Prozent aller Geräte

Android Verteilung

Und jetzt liegen auch die neuen Zahlen zur Verteilung der einzelnen Android-Version im Dezember 2014 vor. Die Zahlen wurden in der Woche vor dem 1. Dezember erhoben, sind also taufrisch. Seltsamerweise tauscht Android 5.0 Lollipop in dieser Übersicht noch nicht auf, obwohl der Rollout schon vor knapp zwei Wochen begonnen hatte. Dafür scheint Android 4.4 KitKat immer weiter verbreitet zu sein.

Die frischen Zahlen zu der Verbreitung der einzelnen Android Version liegen jetzt vor. Weiter an der spitze liegt Android Jelly Bean, welches in den Versionen 4.1.x, 4.2.x und 4.3 insgesamt 48,7 Prozent Verbreitung hat. Damit ist das Betriebssystem auf fast der Hälfte aller Android Geräte vertreten. Auf Platz zwei folgt dann schon Android 4.4 KitKat, welches nun auf 33,9 Prozent aller Geräte zu finden ist. Beide zusammen sind also auf mehr als 80 Prozent aller Android Geräte zu finden.

Android Ice Cream Sandwich auf 7,8 Prozent

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Wie ihr also seht, nimmt der Anteil der älteren Android Versionen weiter stetig ab. Auf Platz drei findet man noch immer Android Gingerbread, welches noch immer auf 9,1 Prozent kommt. Irgendwie unverständlich. Dann folgt mit 7,8 Prozent auch schon Android Ice Cream Sandwich. So nach und nach verschwinden diese beiden Versionen auch.

Das uralte Android Froyo mit seinen 0,5 Prozent ist zu vernachlässigen. Ich gehe davon aus, dass es auch bald aus der Statistik verschwinden wird. Dafür dürften wir dann im nächsten Monat erstmals Zahlen zur Verbreitung von Android 5.0 Lollipop vorfinden.

Über Jörn Schmidt 16643 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*