Android 5.0 Lollipop Update: Akku-Bug sorgt für Verspätung

1

Ist jetzt die Frage geklärt, warum das Android 5.0 Lollipop-Update immer noch nicht ausgerollt wurde? Anscheinend scheint es doch arge Probleme mit diversen Bugs in der neuesten Android Version zu geben bzw. gegeben zu haben. Denn wie nun bekannt wurde, gab es in Android Lollipop wohl einen WLAN-Akku Bug gegeben zu haben. Dieser soll inzwischen erledigt worden sein. Doch warum wurde das Nexus 9 dann bereits mit der finalen Version ausgerollt.

Angeblich, wie jetzt bekannt wurde, soll ein gravierender Akku-Bug im WLAN-Betrieb die für den 3. November geplanten Nexus OTA-Updates verzögert haben. Dabei hat das System den Akku innerhalb weniger Stunden komplett leer gesaugt, ohne das der User dort hätte einschreiten können.

Android 5.0 Lollipop

Im Google Issue Tracker ist dieser Bug mittlerweile als behoben markiert geworden. Doch das soll wohl nicht der einzige Bug gewesen sein, der aufgetaucht ist. Google äußert sich natürlich nicht dazu, es wäre jedoch sehr interessant zu wissen, welche Fehler noch so aufgetaucht waren.

Laut den letzten Angaben soll nun wohl ab dem 12. November mit dem Android 5.0 Lollipop OTA-Updates für die Nexus Modelle gerechnet werden. Wollen wir hoffen, das bis dahin dann auch alle Bugs der Version beseitigt worden sind.

1 KOMMENTAR

  1. […] Ist jetzt die Frage geklärt, warum das Android 5.0 Lollipop-Update immer noch nicht ausgerollt wurde? Anscheinend scheint es doch arge Probleme mit diversen Bugs in der neuesten Android Version zu geben bzw. gegeben zu haben. Denn wie nun bekannt wurde, gab es in Android Lollipop wohl einen … https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/11/android-5-0-lollipop-update-akku-bug-verspaetung.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here