Android 5.1 Update für Moto X, Moto G und Moto E kommt

0

Motorola Android 5.0 Lollipop Update

Da hat Motorola doch tatsächlich nun für die komplett erste Generation der Moto-Modelle das Android 5.1 Lollipop Update angekündigt. Dies betrifft die Modelle Motorola Moto X, Motorola Moto G LTE und auch das erste Motorola Moto E. Obwohl Motorola bereits in der Testphase mit Android 5.0.2 war, hat man sich nun aber dazu entschieden, dass man dieses Update ausfallen lässt und die Smartphones gleich mit Android 5.1 Lollipop versorgen wird.

Jetzt wissen die User der oben genannten Modelle, woran sie sind. Denn sie warten ja noch immer auf das Android Lollipop Update. Und sie werden nun gleich Android 5.1 erhalten. Dies hat Motorola nun auf Google+ mitgeteilt. Zwar gab es intern schon Tests mit Android 5.0.2 Lollipop für dieses Modelle, doch man hat sich dagegen entschieden, dieses Update auszurollen. Fragt sich nur, warum? Vermutlich lag es daran, dass auch in dieser Version noch immer zu viele Bugs waren. Daher wohl gleich Android 5.1 Lollipop für die drei Smartphone-Modelle.

Moto X, G LTE und E: Erste Generation erhält direkt Android 5.1 Lollipop

Vorerst bleiben also das Motorola Moto X, das Moto G LTE und auch das Moto E auf Android 4.4.4 KitKat. Doch schon bald soll dann das Android 5.1 Lollipop Update kommen. Wann dies aber genau sein wird, hat Google nicht mitgeteilt. Einen festen Zeitplan gebe es wohl nicht. Ich kann mir aber vorstellen, dass es wohl nicht mehr lange dauern wird.

Von Motorola ist dies vielleicht sogar die richtige Entscheidung. Denn warum sollte man noch ein fehlerbehaftetes Android 5.0.2 Update ausrollen, wenn Android 5.1 so gut wie fehlerfrei ist. Damit würde man sich natürlich viel Arbeit sparen, wenn man gleich auf die aktuellste Version von Android updaten würde.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere