Android 5.1 von Google selbst angekündigt

Android 5.1 Lollipop

Als Android 5.0 Lollipop Ende vergangenen Jahres offiziell vorgestellt wurde, hatte man schon ein halbes Jahr darauf gewartet. Denn bereits im Juni auf der Google I/O 2014 wurde die Android L Developer Preview öffentlich vorgestellt. Das aber bei einem so großen Update es auch zu Problemen kommen kann, ist klar. Daher ist man auch mittlerweile schon bei Android 5.0.2 Lollipop angekommen. Und Android 5.1 steht wohl auch schon in Startlöchern, wenn man Google trauen kann.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Normalerweise vergehen bei Google zwischen größeren Updates immer ein paar Monate, nicht selten sogar ein halbes Jahr. Jetzt bei Android 5.0 und dem kommenden Android 5.1 könnte diese Zeitspanne etwas kürzer ausfallen. Denn Google selbst schreibt derzeit, dass Android One in Indonesien mit Android 5.1 erscheinen wird. Dabei scheint es sich nicht um einen einzelnen Fehler zu handeln, denn überall auf der Webseite ist überall von Android 5.1 die Rede. Da scheint es wohl nicht mehr lange zu dauern.

Android 5.1 Rollout im Februar?

Bereits Ende letzten Jahres gab es ja schon Gerüchte, wonach Android 5.1 wohl schon im Februar erscheinen könnte. Da passt es natürlich gut, dass jetzt die Android 5.1 Meldungen aus Indonesien auftauchen. Da scheint wohl wirklich was im Busch zu sein. Denn wenn schon Google selbst jetzt diese Ankündigungen macht…

Wir warten mal ab, was sich in den nächsten Wochen in Sachen Android 5.1 Lollipop zu alles tut. Große Änderungen dürfte es eh mit der Version nicht geben, nur unter der Haube dürfte so einiges passieren. Wenn es etwas Neues zu berichten gibt, erfahrt ihr es hier bei mir.


Über Jörn Schmidt 16649 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*