Android 6.0.1 Marshmallow wird verteilt

Android 6.0 Marshmallow Maskottchen

Ab sofort ist es soweit, Android 6.0.1 Marshmallow wird verteilt. Der Rollout hat offiziell begonnen. Für die Nexus Geräte ist das Update ab sofort verfügbar. Und es bringt auch ein paar Neuerungen mit sich, am auffälligsten dürften wohl die neuen Emojis sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Android 6.0.1 Marshmallow ist da. Ab sofort wird das Update für die Nexus Geräte verteilt. Wie immer wird das Update in Wellen verteilt, es wird also bei den meisten von euch noch ein paar Tage dauern, bis bei allen das Update ankommen wird. Neben den neuen Emojis gibt es noch ein paar weitere Neuerungen. Neu ist jetzt Navigation Bar für Tablets, zwei Tasten (Home, Zurück) rücken nach links und die Taste für den Task Manager ganz nach rechts. Ferner wurde auch der „Bitte nicht stören“-Modus in den Quick Settings überarbeitet. Ab sofort findet man dort wieder die Funktion, dass er automatisch mit dem nächsten Wecker wieder deaktiviert wird. Auch die passenden Factory Images wird es wohl in den nächsten Stunden und Tagen geben.


Über Jörn Schmidt 16707 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*