Android 7.0 Nougat inoffiziell für Nexus 4, Nexus 5 und OnePlus One

Android N Logo

Viele beliebte Smartphone Modelle der letzten Monate und Jahre werden leider kein offizielles Android 7.0 Nougat erhalten. Aber zum Glück gibt es ja die Community, und die sorgt jetzt dafür, dass das Nexus 4, Nexus 5 und OnePlus One inoffiziell das Android 7.0 Nougat Update erhalten.

Android 7.0 Nougat wird es inoffiziell für eine ganze Reihe von Smartphone-Modellen geben. So auch für die Modelle Nexus 4, Nexus 5 und OnePlus One. Bei den xda-developers sind jetzt die ersten AOSP-ROMs online und zum Download für die User bereitgestellt worden. Beim Nexus 5 läuft es schon ganz gut, dass Nexus 4 hat noch einige Probleme. Hier funktionieren die Kamera, NFC, diverse Sensoren (GPS usw.) noch nicht richtig. Auch beim OnePlus One gibt es kaum noch Probleme mit Android 7.0 Nougat. Bis auf einige wenige kleine Fehler und Funktionalitäten ist die Custom ROM ebenfalls schon sehr weit fortgeschritten. Auch hier gibt es bei den xda-deverlopers den entsprechenden Download.

Über Jörn Schmidt 15928 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*