Android 9.0 P: Developer Preview 4/Beta 3 veröffentlicht

Gestern Abend wurde nun die Android 9.0 P Developer Preview 4 bzw. Beta 3 veröffentlicht. Android 9.0 P befindet sich auf der Zielgeraden, nun dauert es nicht mehr lange bis zum finalen Release.

Android 9.0 P

Zur Google I/O 2018 wurde die erste Android P Beta veröffentlicht. Nun folgt bereits der dritte Streich bzw. die vierte Developer Preview der nächsten Android Version. Große Neuerungen braucht man jedoch nicht erwarten, jetzt gibt es nur noch etwas Feinschliff.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Google hat die neue Version weiter verfeinert und diverse Bugs ausgemerzt. Die neue Version enthält Fehlerbehebungen und Optimierungen für die Stabilität des Systems sowie den Google-Sicherheitspatch vom Juli 2018.

Nur noch eine letzte Developer Preview ist für den Juli geplant, die Veröffentlichung der finalen neuen Android-Version 9.0 P soll dann im dritten Quartal stattfinden.

Die Android P Beta 3 bzw. Developer Preview 4 ist jetzt für die Smartphone-Modelle der Pixel-Reihe verfügbar. In den nächsten Tagen dürfte die neue Version auch für das Sony Xperia XZ2, das Nokia 7+, das OnePlus 6, das Oppo R15, das Xiaomi Mi Mix 2S und das Essential Phone zur Verfügung stehen.

Über Jörn Schmidt 17624 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*