„Android Enterprise Recommended“: Google empfiehlt Smartphones seinen Business-Kunden

0

Google Android Enterprise Recommended

Heute Vormittag wurde erstmals das „Android Enterprise Recommended“ erwähnt, und zwar beim Versprechen von LG, dem LG G6 und LG V30 das Android 8.1 Oreo update zu spendieren. Nun gibt es ein wenig mehr Informationen zum neuen Google-Programm für Business-Kunden.

Zukünftig will Google Unternehmen es leichter machen, ein passendes Smartphone für seine Angestellten zu finden. In dem „Android Enterprise Recommended“ genannten Programm sind derzeit 21 Smartphone-Modelle, welche Google für den Einsatz im Business-Bereich empfiehlt, aufgelistet. Und es gibt eine Überraschung, unter den 21 Modellen ist nicht ein Smartphone von Google zu finden. Google will für sein „Android Enterprise Recommended“-Programm minimale Anforderungen erfüllt haben. Erfüllt Samsung diese etwa nicht? Voraussetzungen sind Sicherheitspatches binnen 90 Tagen und mindestens ein Major-Update. Ferner außerdem Android 7.0 Nougat, mindestens ein 1,4 GHz Prozessor, 2 GB RAM sowie 32 GB interner Speicher, eine 10 MP Kamera und eine Betriebsdauer von mindestens acht Stunden, also nicht gerade knallharte Auflagen.

Neben dem Google Pixel, Pixel XL, Pixel 2 und Pixel 2 XL finden sich auch das BlackBerry KeyONE, das BlackBerry Motion, dass Huawei Mate 10, Huawei Mate 10 Pro, Huawei P10 Lite, Huawei P10 und Huawei P10 Plus. Ferner auch das LG G6 und LG V30, dass Motorola Moto X4 und Motorola Moto Z2, dass Nokia 8 Plus sowie das Sony Xperia XZ1, Sony Xperia XZ1 Compact, Sony Xperia XZ Premium, Sony Xperia XA2 und das Sony Xperia XA2 Ultra. In den nächsten Wochen und Monaten wird die Liste erweitert werden, vielleicht dann auch mit Samsung Smartphones?



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere