Android Oreo Go Edition offiziell vorgestellt

0

Android Oreo Go Edition

Basierend auf Android 8.1 Oreo hat Google heute offiziell die Android Oreo Go Edition vorgestellt. Damit will Google das mobile Betriebssystem verschlanken und so auch auf schwächeren Smartphones zu laufen bekommen.

Der Marktanteil von Android Oreo ist ja noch überschaubar. Aber dies könnte sich vielleicht schon schnell ändern. Denn mit der Android Oreo Go Edition hat man nun ein schlankes Betriebssystem für schwächere Smartphones vorgestellt. Hier sind Modelle mit 512 MB RAM gemeint, was derzeit wohl kaum noch ein Smartphone bieten dürfte. Und damit könnten dann auch Einsteiger-Smartphones mit dem neuen Betriebssystem erscheinen. Dies könnte also wiederum zur schnelleren und größeren Verbreitung von Android Oreo führen. Apps unter Android Go sollen 15 Prozent schneller starten. Leider scheint die Android Oreo Go Edition nicht für Deutschland geplant zu sein. Hier zeilt Google eher auf Märkte wie in Indien. Doch so hat auch mal das Android One Projekt angefangen, welches nun aber auch schon den Weg zu uns gefunden hat.

[Quelle: Google]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere