Android P soll Nachtmodus bekommen

Android Logo

Wieder gibt es neue Informationen zum kommenden neuen Betriebssystem Android P. Bereits bekannt ist ja, dass bei der neuen Version des mobilen Betriebssystems den Hintergrund-Apps die Rechte entzogen werden. Doch nun kündigt sich ein lang ersehntes Feature bei Android P an.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Der Dark Mode/ Night Mode oder auch Nachtmodus ist eines der Features, welches sich viele User eines Smartphones mit purem Android wünschen. Andere Hersteller wie Huawei oder Honor haben sowas schon mit an Bord, doch zum offiziellen, purem Android gehört der Nachtmodus bisher nicht. Doch das könnte sich bei Android P ändern. Ein Eintrag aus dem Android Issue Tracker bei Google nährt die Hoffnung. Denn dort hatte ein User nach dem Nachtmodus gefragt, seit heute hat der Request dort den Status „fixed“. Zusätzlich ist zu lesen: „Unser Entwicklungsteam hat diese Funktion hinzugefügt. Es wird in einer zukünftigen Android-Version verfügbar sein.“

Vermutlich dürfte dann der Nachtmodus womöglich schon unter Android P Einzug in das Betriebssystem halten. Natürlich darf man diese Meldung noch nicht als offiziell ansehen, denn es kann natürlich auch gut sein, dass der Nachtmodus auch erst unter einem der darauffolgenden Android Versionen verfügbar sein wird.

Ein möglicher Name, Android Pi, machte ja bereits die Runde. Vermutlich ist das aber nicht der richtige Name für Android 9.0. Google hält sich da ja immer bis ganz kurz vor dem Rollout bedeckt. Da müssen wir also weiter raten. Wahrscheinlich wird man uns wieder überraschen, irgendeine Süßspeise mit P wird sich schon noch finden.

Über Jörn Schmidt 16705 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*