Android Sicherheits-Update für Januar 2017 veröffentlicht

Android N Logo

Jetzt wurde das Android Sicherheits-Update für Januar 2017 veröffentlicht. Damit bekommen die aktuellen Nexus-Geräte in den nächsten Stunden und Tagen dann das entsprechende Update. Den entsprechenden Source Code will man innerhalb der nächsten 48 Stunden an das Android Open Source Project (AOSP) übergeben.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch im neuen Jahr gibt es Anfang des Monats auch wieder den aktuellen Android-Sicherheitspatch. Google hat die entsprechenden Updates nun zur Verfügung gestellt. Die OTA-Dateien und Factory Images der neuen Firmware stehen bei Google schon für Pixel und Nexus bereit. Die User anderer Hersteller dürften noch ein wenig länger auf die neuen Sicherheitspatches warten müssen, Google jedoch hat die Partner über die Sicherheitslücken und Probleme bereits am 5. Dezember 2016 informiert. Wer wissen will, welche Lücken Google genau geschlossen hat, im offiziellen Bulletin könnt ihr alles genau in Ruhe nachlesen.

Über Jörn Schmidt 16671 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*