Android unterstützt nativ faltbare Displays

0

Auf der gerade in San Francisco stattfindenden Samsung Developers Conference 2018 wurde bekannt gegeben, dass Android nativ faltbare Displays unterstützen wird.

Android für faltbare Displays

Google hat offiziell bekannt gegeben, dass im nächsten Jahr faltbare Geräte von Google-Partnern auf dem Markt kommen werden. Samsung dürfte ganz vorne mit dabei sein. Und auch das passende Betriebssystem wird Android dafür sein, denn es unterstützt ab sofort faltbare Displays.

Ein nahtloses Benutzererlebnis will Google mit Android weiterhin garantieren, daher wird auch der neue Formfaktor unterstützt werden. Der Wechsel zwischen den beiden Displayformaten soll nahtlos erfolgen.

Vorteil für die Hersteller dabei? Sie müssen kein eigenes System mehr zusammenbasteln, Google hat mit Android weiterhin die optimale Lösung als mobiles Betriebssystem für die Hersteller.

Quelle(n):
https://twitter.com/AndroidDev/status/1060234716433924097

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere