Android Verteilung im Februar 2017

0

Android Verteilung Februar 2017

Es ist mal wieder Anfang des Monats und auch im Februar 2017 hat Google jetzt wieder einmal die Übersicht der Verteilung der einzelnen Android Versionen veröffentlicht. Und Android Nougat konnte leicht zulegen und erreicht jetzt 1,2 Prozent der Verteilung.

Die Enttäuschung über die Verteilung von Android Nougat geht weiter. Zwar konnte die neueste Android Version gegenüber dem Vormonat leicht zulegen, dennoch bleibt der Grad der Verteilung einfach unterirdisch. Android Nougat hat seit dem Rollout im August letzten Jahres es erst auf 1,2 Prozent geschafft. Man merkt doch deutlich, dass es kaum Geräte da draußen gibt, die mit Update auf die neue Android Version versorgt wurden. Im Vergleich zum Vormonat konnte so Android Nougat auch nur wieder 0,5 Prozent zulegen. Ich bin gespannt, wie lange es sich Google noch mit ansehen wird, wie ihr Betriebssystem immer mehr fragmentiert wird. Und vor allem, wann gedenkt Google endlich etwas dagegen zu unternehmen?

Android 7.x Nougat bei 1,2 Prozent

Auf Platz 1 der Verteilung im Februar liegt Android 5.x Lollipop, diese Version kommt auf 32,9 Prozent (-0,1 Prozent im Vergleich zum Januar) aller Android Geräte zum Einsatz. Auf Platz 2 folgt dann Android Marshmallow mit 30,7 Prozent (+1,1 Prozent). Android 4.4.x KitKat ist auf Platz 3 zu finden, hier kommt man auf 21,9 Prozent (-0,7 Prozent). Auf Platz 4 ist Android Jelly Bean in seinen verschiedenen Versionen mit 11,3 Prozent (-0,3 Prozent) zu finden. Auf Platz 5 finden wir wir jetzt Android 7.x Nougat mit 1,2 Prozent (+0,5 Prozent). Android Ice-Cream-Sandwich mit 1,0 Prozent und Android Gingernbread mit 1,0 Prozent sind au den letzten beiden Plätzen zu finden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere