Android Wear: Android für Wearables vorgestellt [Video]

1

Vor kurzem wurde bereits angekündigt, dass es von Google eine Android Version geben wird, die speziell für Wearables gedacht ist. Und so lange mussten wir nicht warten, denn nun wurde das das Entwickler-Kit für Wearables auf Basis von Android offiziell vorgestellt. Unter dem Namen Android Wear wird es zukünftig dann eine Android Version nur für Wearables geben. Zu beginn wird es sicherlich aber erst einmal nur für Smartwatches genutzt werden.

Auf der Entwickler-Seite von Android gibt es einen neuen Bereich. Dort kann man sich als Entwickler für die Preview der neuen Android Version anmelden. In den nächsten Monaten wird es mehr Informationen zu den Plänen von Google und Android Wear geben. Und auch erst dann werden die Entwickler auf mehr Schnittstellen zuzugreifen können.

Und auch dort wird es das Hotword „OK Google“ geben, auf eine Frage kommt dann die Antwort. Dies kennt man ja bereits von Android Smartphones. Fitness scheint aber auch bei Google hoch im Kurs zu stehen, die Entwickler können nämlich Trackingmöglichkeiten einer Smartwatch nutzen um Ergebnisse von ihren Apps auswerten zu lassen.

Android, Android Wear

Ab heute ist die Preview von Android Wear zum herunterladen freigegeben, jetzt können Entwickler ihre Apps anpassen. Da Google mit diversen Herstellern wie ASUS, HTC, LG, Motorola, Samsung und Broadcom, Imagination, Intel, Mediatek und Qualcomm zusammenarbeitet, wird es in den nächsten Monaten mit diversen Wearables mit Android Wear zu rechnen sein.

Quelle: Caschys Blog

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here