Asus ZenFone 2 Hands-On [Video]

Asus ZenFone 2 Produktfoto

Auf der CES 2015 wurde Anfang Januar 2015 mit dem Asus ZenFone 2 das erste Smartphone mit 4 GB RAM offiziell vorgestellt. Doch danach wurde es recht schnell wieder still um das Smartphone. Doch nun auf dem MWC 2015 in der vergangenen Woche tauchte das Modell wieder auf. Und dort konnte man nun einen genaueren Blick auf das Asus ZenFone 2 werfen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Etwas erstaunlich ist es schon, dass nicht einer der ganz großen Hersteller wie Samsung, LG oder Sony das erste Smartphone mit 4 GB RAM vorgestellt hat. Nein, Asus war es auf der CES 2015. Und so wie es ausseiht bleibt es auch erst einmal das einzige Smartphone mit 4 GB RAM. Denn auch die neuen Flaggschiffe Samsung Galaxy S6 und HTC One M9 setzen weiterhin auf nur 3 GB RAM. Damit hat das Asus ZenFone 2 ein gewisses Alleinstellungsmerkmal. Doch wird es ausreichen, der Konkurrenz das Fürchten zu lehren?

Asus ZenFone 2 Spezifikationen

Das sind die technischen Spezifikationen des Asus ZenFone 2:

  • Display: 5,5″ FullHD mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 2,3 GHz Intel Atom Quad-Core 64-bit
  • RAM: 4 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 16 GB/ 32 GB/ 64 GB
  • Kamera: 13 MP der Rückseite, 5 MP auf der Vorderseite
  • Akku: 3.000 mAh
  • Betriebssystem: Android 5.0 Lollipop mit der ASUS ZenUI

Die Jungs von thedroidgeeks.de hatten nun die Gelegenheit, das Asus ZenFone 2 auf dem MWC 2015 etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Und wie es sich gehört, haben sie auch ein Hands-On Video des Smartphones gemacht, welches ich euch natürlich auch nicht vorenthalten will:



Über Jörn Schmidt 17008 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*