Asus ZenFone 4, 5 und 6 erhalten Android 5.0 Update im Mai

0

Asus ZenFone 5

Bei den Modellen Asus ZenFone 4, ZenFone 5 und ZenFone 6 dauert es ein wenig länger mit dem Android 5.0 Lollipop Update. Aber nicht mehr lange. Denn der Rollout ist immer noch für Mai vorgesehen. Schuld an der Verzögerung ist die Zertifizierung durch Google. Dort hat der Hersteller sein Lollipop Update eingereicht, es wurde aber noch nicht durch den Suchmaschinenriesen freigegeben.

Bereits im letzten Juli hatte der Hersteller angekündigt, dass das Android Lollipop Update für eine Reihe von Asus ZenFone-Modellen kommen wird. Offiziell wurde dies im ZenTalk Forum bestätigt. Das Update wurde bereits damals im Rahmen der Android L Developer Preview für die Modelle Asus ZenFone 4, ZenFone 5 und ZenFone 6 angekündigt. Seitdem wurde es recht ruhig um das Update. Doch das erste ist nun bereits verfügbar. Für das Asus ZenFone 5 LTE (A500KL) ist das android 5.0 Lollipop Update bereits erhältlich. Die Firmware-Version ist 819,44 MB groß und kann hier heruntergeladen werden.

Asus ZenFone 4, 5 und 6 Android Lollipop Updates

„Asus was scheduled to provide ZenFone 4, ZenFone 5, ZenFone 6, ZenFone5 LTE and PadFone S with Android L upgrade in the end of April. We’ve sent the new version for final verification and we expect to release the upgrade soon.“ entschuldigt sich der Hersteller noch einmal bei seinen Usern für das Warten. User des Asus PadFone S müssen sogar noch bis Juni warten, bis das Android 5.0 Lollipop update zur Verfügung steht.

Trotz des Android 5.0 Lollipop Updates wird sich an der Benutzeroberfläche kaum etwas ändern. Durch die ZenUI bleibt sie weitestgehend gleich. Trotzdem kommen die neuen Lollipop Features auf die verschiedenen Modelle, darunter die neuen Benachrichtigungen, eine bessere Performance und auch bessere Akkulaufzeit.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere