Asus ZenFone 5 bekommt 90 Punkte im DxOMark

0

Asus ZenFone 5 Android Smartphone

Mit dem Asus ZenFone 5 wurde auf dem MWC 2018 in Barcelona ein recht interessantes Mittelklasse-Smartphone vorgestellt. Nun haben sich mal die Experten vom DxOMark des Smartphones angenommen, mit überraschenden Ergebnissen.

Im Juli wird das Asus ZenFone 5 dann auch endlich erhältlich sein, obwohl es schon vor Monaten vorgestellt wurde. Ich verstehe nicht, warum sich die Hersteller manchmal so viel Zweit damit lassen. Denn nicht nur bei mir stand das Asus ZenFone 5 schon gar nicht mehr im Fokus.

Doch dafür können sich das die User, die EUER 399,00 für das Asus ZenFone 5 ausgeben, auf eine richtig gute Kamera freuen. Sagen zumindest die Jungs vom DxOMark, die haben der Kamera nämlich sehr gute 90 Punkte gegeben. Damit erreicht das Smartophone die gleiche Punktzahl wie das erste Google Pixel.

Die Tester gaben 93 Punkte für die Foto- und 86 Punkte für die Videoqualität. Verbaut sind im Asus ZenFone 5 ein Sony IMX363 Hauptsensor mit 12 MP Auflösung, Blende f/1.8, OIS und Dual-Autofokus-System nebst 8 MP-Sensor mit Blende f/2.2 und Weitwinkel.

Gelobt wurde vor allem die exzellente Bildqualität bei Tageslicht, der Dynamikumfang bei gutem Licht und der exzellente Autofokus. Bei ungünstigen Lichtverhältnissen nimmt die Qualität dann aber deutlich ab. Und bei der Videoaufnahme sein generell der geringe Detailgrad zu bemängelt.


Das könnte Dich auch interessieren

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.