Bixby 2.0 Android App

Bixby 2.0 angekündigt

Bixby 2.0 Android App

Gestern hat Samsung Bixby 2.0 offiziell angekündigt. Und gleichzeitig betont, dass die neue Version des digitalen Assistenten ein vollwertiger Sprachassistent werden wird, SmartThings die bisherige IoT-Plattformen übernimmt und Project Ambience die bisherige Hardware für Bixby 2.0 zugänglich machen wird.

Auf der jährlichen Samsung Entwicklerkonferenz SDC wurde nun Bixby 2.0 angekündigt. Die neue Version des digitalen Assistenten wird nicht mehr nur auf Smartphones beschränkt sein. Samsung will Bixby 2.0 für alle Geräte verfügbar machen, auch für die der Konkurrenz. Und damit zur Konkurrenz zum Google Assistant, Amazon Alexa und Siri von Apple. Vorraussetzung dafür wird aber natürlich sein, dass alle Samsung Geräte über einen Internetanschluss verfügen werden. Dies soll ab 2020 Realität werden. Bixby 2.0 wird persönlicher sein, mit erweiterten natürlichen Sprachfähigkeiten für natürlichere Befehle und eine komplexere Verarbeitung. Samsung will die KI durch deutlich mehr Menschen weiterentwickeln lassen, dafür wurde iegens ein „Bixby Software Development Kit“ bereitgestellt. Vielleicht wird ja Bixby doch noch zu einer Erfolgsgeschichte für Samsung!?

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Samsung Galaxy S9/S9+ erscheinen mit Samsung Galaxy Ai UX
  • Sony Xperia L1 für 129,00 Euro im Angebot
  • Maze Alpha X offiziell vorgestellt
  • Xiaomi stellt Support für sechs Smartphone-Modelle ein
  • Xiaomi Redmi Note 5 in freier Wildbahn aufgetaucht
  • Google Pixel 2 bekommt Update gegen Summ-Geräusche beim telefonieren
  • Huawei Nova 2 für 249,00 Euro im Angebot
  • OnePlus 5T heute ab 15 Uhr erhältlich
  • Huawei Mate 10 Pro: Mein kleines Hands-On [Video]
  • Nova Launcher 5.5 verfügbar
  • Kommentar verfassen