BlackBerry: 2016 kommen zwei neue Android Smartphones

BlackBerry Logo

Bei BlackBerry scheint man auf den Geschmack gekommen zu sein. Den Geschmack von Android. Denn wie der Hersteller jetzt auf der CES 2016 in Las Vegas mitteilte, werden in diesem Jahr zwei weitere neue BlackBerry Smartphone-Modelle erscheinen. Und beide werden mit Android ausgestattet sein.

BlackBerry-Chef John Chen in einem Gespräch mit dem amerikanischen Newsmagazin CNET jetzt zwei neue Android Smartphones für das Jahr 2016 angekündigt. Dabei hat man doch das hauseigene BlackBerry OS 10 im Angebot. Es scheint so, als ob der Hersteller lieber auf Android setzen will, da man hier einen größeren erfolg der Modelle erwartet. Bereits das erste BlackBerry Android Smartphone Priv konnte überzeugen und wurde ein Erfolg. Wann genau die beiden neuen Modelle erscheinen werden, wollte Chen jedoch nicht verraten. Auch über mögliche Ausstattungsdetails verlor er kein Wort. Ich bin gespannt, wie es in diesem Jahr mit Black Berry weitergehen wird. Ob der Hersteller die Kurve gekriegt hat?


Über Jörn Schmidt 16281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*