BlackBerry Aurora geleakt

BlackBerry Aurora Android Smartphone

Nach der Vorstellung des neuen BlackBerry KEYone auf dem MWC 2017 am letzten Wochenende ist nun mit dem BlackBerry Aurora ein weiteres Smartphone des Herstellers aufgetaucht. Entgegen dem BlackBerry KEYone wird dann das kommende BlackBerry Aurora aber wieder ohne Hardware-Tastatur ausgestattet sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Mit dem jetzt aufgetauchten BlackBerry Aurora wird es wohl in Kürze das nächste Smartphone des kanadischen Herstellers geben. Dieses wird jedoch wieder ein „klassisches“ Smartphone sein. Das Smartphone soll mit einem 5,5″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 425 werkeln, dieser soll wohl von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß. Der Akku hat vermutlich eine Kapazität von 3.000 mAh. Ferner soll es auch Dual-SIM fähig sein sein, damit wäre es das erste Smartphone von BlackBewrry, welches Dual-SIM unterstützt. Bisher ist das Smartphone unter der Modellnummer BBC100-1 bekannt. Das BlackBerry Aurora ist in Indonesien anscheinend bereits bei der Telekommunikationsbehörde eingereicht worden. Wann und zu welchem Preis das BlackBerry Aurora erscheinen wird, ist noch unbekannt.

Über Jörn Schmidt 17376 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*