BlackBerry KEY2 LE offiziell vorgestellt

Das neue BlackBerry KEY2 LE wurde heute ebenfalls auf der IFA 2018 in Berlin vorgetellt. Der günstige Ableger des BlackBerry KEY2 weiß durchaus zu überzeugen und dürfte den einen oder anderen Käufer finden.

BlackBerry KEY2 LE Pressebild

Auch das neue BlackBerry KEY2 LE war ja bereits mehrfach vor der Präsentation in den News zu finden. Design und auch die technischen Daten waren vorab bereits bekannt. Große Überraschungen blieben heute also aus.

Das BlackBerry KEY2 LE ist mit einem 4,5″ Display mit 1.620 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der Qualcomm Snapdragon 636 werkeln, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 32 GB oder 64 GB groß und via microSD-Karte um bis zu 256 GB erweiterbar.

Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 13 MP (Blende f/2.2 + PDAF)+ 5 MP (Blende f/2.4) Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.000 mAh und unterstützt QuickCharge 3.0. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz.

Maße und Gewicht betragen 150,25 x 71,8 x 8,35 mm bei 156 g. Ferner gehören ein Fingerabdrucksensor, ein 3,5 mm Klinkenanschluss, Wi-Fi 802.11n dual-band, Bluetooth 5.0 LE, USB 2.0, USB OTG, NFC, GPS zum Lieferumfang des Smartphones.


Quelle(n):
Pressemitteilung

Über Jörn Schmidt 15915 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*