BlackBerry KEYone Android Oreo-Beta gestartet

Für das BlackBerry KEYone wurde nun die Android Oreo-Beta gestartet. Etwas spät, wie ich finde. Denn die schnellen Updates früherer Tage lassen bei BlackBerry ja mittlerweile auf sich warten.

BlackBerry KEYone Android Smartphone

Erst jetzt wurde für das BlackBerry KEYone die Betas für die neue Android Version gestartet. Eigentlich sollte das offizielle Update schon vor einem halben Jahr verteilt werden. Ubnd ich glaube, die User des Modells haben schon gar nicht mehr mit dem Update gerechnet.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt kann man jedenfalls Android 8.0 Oreo auf dem BlackBerry KEYone testen. Es handelt sich aber um eine geschlossene Beta, es können also nicht alle Geräteinhaber mitmachen. Auch wieder so ein Punkt, der doch zu fragen übrig lässt.

Es ist davon auszugehen, dass bis zum finalen BlackBerry KEYone Android 8.0 Oreo Update noch einige Wochen ins Land ziehen werden. Wer sich genauer informieren will, hier findet ihr alle Infos.

Über Jörn Schmidt 17025 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*