BlackBerry Priv aka Venice: Offizieller Name & Pressebild geleakt

BlackBerry Priv Android Smartphone

Jetzt ist der offizielle Name des ersten BlackBerry Android Smartphones bekannt. Das bisher unter dem Namen BlackBerry Venice bekannte Modell soll nun als BlackBerry Priv erscheinen. Priv soll auf „privacy“ hindeuten und ist ein deutlicher Hinweis auf zahlreiche Vorteile dieses Smartphones dank BlackBerry Diensten gegenüber anderen Android Modellen.

BlackBerry Priv soll also das erste Android Smartphone von BlackBerry heißen. Und dazu gibt es auch noch gleich das offizielle Pressebild des Smartphones. Und weiterhin gefällt mir das Modell ausgesprochen gut! Doch so wie es aussieht, wird es hierzulande wohl nicht erscheinen. Hoffentlich überlegt es sich BlackBerry aber noch einmal. Zu den technischen Spezifikationen des BlackBerry Priv gibt es nichts neues zu berichten. Das Smartphone soll mit einem Display jenseits der 5″ erscheinen, hier werden 5,4″ vermutet. Dieses soll mit WQHD und 2.560 x 1.440 Pixeln auflösen. So soll im Inneren ein Qualcomm Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll wohl von 3 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite des BlackBerry Priv soll angeblich eine 16 MP Kamera mit Dual-LED und OIS verbaut sein. Nachfolgend noch einmal das erste, inoffizielle Hands-On Video des Modells:



Über Jörn Schmidt 15898 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*