BlackBerry Priv: Neue Bilder bestätigten 4K & 64-bit

0

BlackBerry Priv Android Smartphone

Es gibt frisches Bildmaterial zum kommenden BlackBerry Priv. Das erste Android Smartphone des kanadischen Herstellers hat doch bis jetzt schon einen kleinen Hype ausgelöst. Und das zeigt, wie sehr die BlackBerry- und Android-Gemeinde auf ein solches Smartphone wie das BlackBerry Priv gewartet haben.

Vor ein paar Tagen gab es ja die ersten offiziell Bilder des kommenden BlackBerry Priv. Nun sind jedoch neue Bilder des Smartphones aufgetaucht, die ein paar mehr technische Spezifikationen verraten. Diese stammen von den Jungs von N4BB. So ist anhand er Einstellungen ersichtlich, das man mit dem Smartphone auch Videos in 4K aufnehmen wird können. Die auf der Rückseite verbaute 18 MP Kamera wird 4K Videos mit 30 fps aufnehmen können. FullHD-Videos kann man sogar mit 60 fps aufzeichnen. Auf einem weiteren Bild ist zu sehen, dass man die 64-Bit-Unterstützung von Android aktivieren kann. Der verbaute Prozessor ist demnach also 64-bit fähig, dabei soll es sich um den Qualcomm Snapdragon 808 handeln. Das BlackBerry Priv soll mit einem 5,4″ Display erscheinen. Dieses soll mit WQHD und 2.560 x 1.440 Pixeln auflösen. Im Inneren soll der 1,8 GHz Qualcomm Snapdragon 808 Hexa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll wohl von 3 GB RAM unterstützt werden. Auf der Rückseite des BlackBerry Priv ist eine 18 MP Kamera mit Dual-LED und OIS verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.000 mAh haben.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here